Startseite ADFC Wermelskirchen  Übersicht Radwege

Nach Beyenburg / Eine 4 Talsperren - Tour.


Distanz ca. 45 Km

Streckencharakteristik:

Beyenburg Geradelt wird überwiegend auf asphaltierten, verkehrsarmen Nebenstraßen!
Die im Bergischen üblichen Steigungen werden nicht auf jeden Fall vermieden.

Da es jedoch einige schöne Stellen zum Rasten gibt, ist die Tour auch für weniger Geübte mit Freude am Radeln und an der wunderschönen Landschaft geeignet.

Obwohl die Tour relativ genau beschrieben ist, ist es nötig, eine Karte mitzunehmen. Es gibt vor allem in der Beyenburger Gegend einige kniffelige Stellen, die schwer zu beschreiben sind. Ich bevorzuge die Freizeitkarte 1:50000 Naturpark Bergisches Land (Nord.

Los geht´s:

Für den Rückweg biete ich 2 Varianten an:

Die kürzere VarianteA geht über die Höhenstraße direkt nach Lennep zurück.

Die etwas längere, dafür weniger steile Variante B fährt am Beyenburger Stausee entlang zur Wuppertalsperre, von dort wieder zur Panzertalsperre in Lennep.

Variante A

Variante B

Die Idee zu dieser Tour stammt aus dem Buch "Wege zum Wasser – 16 Radwanderungen zu dem Talsperren im Bergischen Land"


Anregungen, Kritik und Tipps sind gerne willkommen (e-mail)!


Startseite ADFC Wermelskirchen  Übersicht Radwege